Die KUNSTSTOFFSTRASSE

Die KUNSTSTOFFSTRASSE im Landkreis Darmstadt-Dieburg führt durch eine weltweit einzigartige Dichte von Protagonisten der modernen Kunststoffe. Sie hat Stationen in zehn Kommunen, in denen maßgeblich das frühe Kammmacherhandwerk mit der Verarbeitung von Ochsenhorn und Schildpatt den Weg in die Kunststofftechnologie bahnte. Museen zeigen Ausstellungen rund um Kunststoffe und ihre Geschichte, und Kunststoff herstellende oder verarbeitende Unternehmen öffnen ihre Tore für Betriebsbesichtigungen.

Mehr erfahren

Die Stationen

Die KUNSTSTOFFSTRASSE verläuft nicht als Linie, sondern sie markiert unterschiedliche Punkte, die auf dem Gebiet des Landkreises Darmstadt-Dieburg verteilt sind.

Mehr erfahren

Partner der KUNSTSTOFFSTRASSE